Willkommen


Wir haben die Erfahrung gemacht, dass der Austausch zwischen den Mitgliedern sehr wohltuend sein kann: Wenn man sich mit anderen Selbstständigen über bestimmte Situationen, Ideen und Erfahrungen austauschen kann – dann ist das alleine schon Grund genug, ein solches Netzwerk zu bilden. Allerdings mit einer gewissen Verbindlichkeit und Verlässlichkeit, so dass man nicht nur eine lose Idee wie in einem Social Network hat, aus dem man sich von heute auf morgen wieder verabschiedet, sondern einen Verein mit einer Basis hat, die dauerhafter ist.

Erfahren Sie mehr über unsere Angebote, Ziele und Philosophie

mehr

Aktuell 2017

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.

Nächste Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Nachrichten aus der Region

Wir danken der Wirtschaftsförderung der Stadt Recklinghausen und dem Medienhaus Bauer für die Nutzung ihrer Nachrichten

Unfall: Elfjährige verletzt sich schwer

Immer wieder eine gefährliche Situation: Autofahrer und Radler fahren in eine Richtung. Dann biegt der Stärkere ab. Unfallopfer ist diesmal eine Elfjährige.

BMW aufgebrochen: Lenkräder und "Navis" ausgebaut

Die Täter waren durchaus wählerisch, sie hatten es ausschließlich auf Nobelkarossen aus bayerischer Produktion abgesehen: In der Nacht zu Donnerstag sind in Recklinghausen mindestens drei BMW aufgebrochen worden.

Neue Richtlinien: Lernförderung für fast 1.100 Kinder gestrichen

Fast 1.100 Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien haben im vergangenen Schuljahr die für sie kostenlose Lernförderung aus dem Bildungs- und Teilhabepaket bekommen. Diese wurde im Sommer eingestellt. Ursache dafür sind vom Kreis und seinen Kommunen erarbeitete neue Richtlinien.

Dorstener Straße: Trio überfällt 41-Jährigen

Die Polizei sucht Zeugen für einen Raubüberfall am frühen Donnerstagmorgen: Ein 41-jähriger Recklinghäuser ist gegen 5.15 Uhr auf der Dorstener Straße von drei Männern angegriffen worden.

Busbahnhof: Stadt will Alkoholverbot mit Hartnäckigkeit durchsetzen

Mit der Veröffentlichung im Amtsblatt der Stadt Recklinghausen am Montag gilt das vom Rat beschlossene Alkoholverbot am Busbahnhof. Am Mittwochabend stellten Vertreter der Verwaltung vor Ort weitere Maßnahmen vor, die für mehr Sauberkeit und Sicherheit am Europaplatz sorgen sollen.

1.000 Jahre Recklinghausen: Neuauflage des "Kleinen Stadtführers" erschienen

In einer Auflage von 1.000 Exemplaren ist passend zum Jubiläum der "Recklinghausen Stadtführer" im Winkelmann-Verlag erschienen - eine überarbeitete Neuausgabe des "Kleinen Stadtführers", den Kurt Siekmann 1986 veröffentlicht hat.