Willkommen


Wir haben die Erfahrung gemacht, dass der Austausch zwischen den Mitgliedern sehr wohltuend sein kann: Wenn man sich mit anderen Selbstständigen über bestimmte Situationen, Ideen und Erfahrungen austauschen kann – dann ist das alleine schon Grund genug, ein solches Netzwerk zu bilden. Allerdings mit einer gewissen Verbindlichkeit und Verlässlichkeit, so dass man nicht nur eine lose Idee wie in einem Social Network hat, aus dem man sich von heute auf morgen wieder verabschiedet, sondern einen Verein mit einer Basis hat, die dauerhafter ist.

Erfahren Sie mehr über unsere Angebote, Ziele und Philosophie

mehr

Aktuell 2017

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.

Nächste Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Nachrichten aus der Region

Wir danken der Wirtschaftsförderung der Stadt Recklinghausen und dem Medienhaus Bauer für die Nutzung ihrer Nachrichten

Stadtverwaltung: Krankenstand liegt über dem Durchschnitt

Die Grippewelle mag aktuell für das eine oder andere verwaiste Büro zusätzlich sorgen, doch auch sonst liegt der Krankenstand bei den Mitarbeitern der Stadtverwaltung deutlich über dem Durchschnitt aller gesetzlich versicherten Arbeitnehmer in Deutschland.

Safe gestohlen: Unbekannte brechen in Kinderheim ein

Am frühen Freitagmorgen brachen zwei Unbekannte in das Kinderheim an der Overbergstraße ein. Ihr Ziel: der Safe. Die Täter hebelten das Bürofenster auf und machten sich mit der Beute aus dem Staub. Dabei wurden sie von einem Zeugen beobachtet. Die Polizei sucht nun nach den beiden Männern.

Comedy-Preis: "Heimat-Hurz" für Markus Krebs

Der Comedian Markus Krebs wurde vom Publikum in einer öffentlichen Abstimmung zum Gewinner in der Kategorie "Heimat-Hurz" gewählt.

Westviertel: Feuerwehr löscht Kellerbrand am Kleistweg

Zu einem spektakulären Einsatz musste die Feuerwehr am späten Donnerstagabend ausrücken. In einem Wohnhaus am Kleistweg 5 war in einem Keller ein Brand ausgebrochen. Erschwert wurde die Bekämpfung der Flammen durch die starke Hitzeentwicklung. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Weiberfastnacht: Eine Party wie ein Blütentraum

Wenn im Ruhrfestspielhaus die Hexen das Kommando übernehmen, wenn jedes maskuline Etwas mit unverhohlener Empörung und einer verstörenden Schnipp-Schnapp-Geste begrüßt wird, dann weiß man: Es ist Weiberfastnacht – und die Altstadtblüten haben einmal mehr geladen.

Rathaus-Sanierung: Arbeiten an Dach und Fassade starten

Die Großsanierung des Rathauses läuft zwar schon seit einigen Monaten, doch war das von außen kaum zu erkennen. Das hat sich jetzt geändert: Die Fassade der Vorderseite zum Rathausplatz wurde nun komplett eingerüstet.